Archiv:Akteure des Projekts Stuttgart 21: Unterschied zwischen den Versionen

K (Felix verschob die Seite Akteure des Projekts Stuttgart 21 nach Archiv:Akteure des Projekts Stuttgart 21, ohne dabei eine Weiterleitung anzulegen)
K
 

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über juristische und natürliche Personen, die an Planung, Umsetzung, Durchsetzung, Akzeptanzbildung und Protektion des Projekts Stuttgart 21 beteiligt waren und sind.

Hoch- und Tiefbau-Unternehmen[Quelltext bearbeiten]

Immobilienunternehmen[Quelltext bearbeiten]

Planungsbüros / Architekten[Quelltext bearbeiten]

Interessenverbände, Lobbygruppen, Agenturen, Berater[Quelltext bearbeiten]

Pro Stuttgart 21-Initiativen[Quelltext bearbeiten]

Behörden und Institutionen[Quelltext bearbeiten]

Banken[Quelltext bearbeiten]

Bauherren[Quelltext bearbeiten]

Einzelne Bau- und Technologie-Projekte[Quelltext bearbeiten]

PR- und Medien[Quelltext bearbeiten]

Das mediale Umfeld von Stuttgart 21 ist gekennzeichnet von einem weitgehend monopolisierten Zeitungsmarkt in Baden-Württemberg. In den Leitungsgremien des öffentlich-rechtlichen SWR sitzen diverse Parteipolitiker, die zu Stuttgart 21-Befürwortern gehören.

Dokumente[Quelltext bearbeiten]

Personen[Quelltext bearbeiten]

Aktuelle Informationen aus der Welt des Lobbyismus[Quelltext bearbeiten]

https://twitter.com/lobbycontrol https://www.facebook.com/lobbycontrol https://www.instagram.com/lobbycontrol https://www.lobbycontrol.de/newsletter-lobbypedia/Vernetzen
Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über juristische und natürliche Personen, die an Planung, Umsetzung, Durchsetzung, Akzeptanzbildung und Protektion des Projekts Stuttgart 21 beteiligt waren und sind. 
        

        ==Hoch- und Tiefbau-Unternehmen==
        
        *[[Herrenknecht]], südbadischer Spezialist für Tunnelbohr-Maschinen, Weltmarktführer 
        
        *[[Wolff & Müller]], großes Bauunternehmen in Stuttgart
        
        *[[Strabag]]
        

        ==Immobilienunternehmen==
        
        *[[Bayerische Bau und Immobilien Gruppe]] (BBIG)
        
        *[[ECE]]
        
        *[[Häussler Management Holding]]
        

        ==Planungsbüros / Architekten==
        
        *[[Christoph Ingenhoven]]
        
        *[[Verkehrswissenschaftliches Institut]], (VWI)
        

        ==Interessenverbände, Lobbygruppen, Agenturen, Berater==
        
        *[[Stiftung Lebendige Stadt]]
        
        *[[Oettinger-Gruppe]]
        
        *[[CNC Communications & Network Consulting]]
        

        === Pro Stuttgart 21-Initiativen ===
        
        *[[Wir sind Stuttgart 21]]
        
        *[[Laufen für Stuttgart 21]]
        
        *[[Bürger für Stuttgart 21]]
        
        *[[ProSit]]
        

        ==Behörden und Institutionen==
        
        *[[IHK Stuttgart]]
        
        *[[Ingenieurkammer BW]]
        
        *[[Landesministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr Baden-Württemberg]] 
        
        *[[Polizei Baden-Württemberg]]
        
        *[[Verkehrsausschuss im Deutschen Bundestag]]
        

        ==Banken==
        
        *[[Landesbank Baden-Württemberg]] (LBBW)
        
        *[[Deutscher Sparkassen- und Giroverband]]
        
        *[[Sparkassenverband Baden-Württemberg]]
        

        ==Bauherren==
        
        *[[Deutsche Bahn]] / [[DB Projektbau Südwest]]
        

        ==Einzelne Bau- und Technologie-Projekte==
        
        *[[Avenue 21]]
        
        *[[European Train Control System]] (ETCS)
        
        *[[Milaneo]], ehemals Quartier am Mailänder Platz
        
        *[[Tunnelbau Stuttgart 21]]
        

        ==PR- und Medien==
        
        Das mediale Umfeld von Stuttgart 21 ist gekennzeichnet von einem weitgehend monopolisierten Zeitungsmarkt in Baden-Württemberg. In den Leitungsgremien des öffentlich-rechtlichen SWR sitzen diverse Parteipolitiker, die zu Stuttgart 21-Befürwortern gehören. 
        

        * [[Südwestdeutsche Medien Holding]] ([[Stuttgarter Zeitung]] + [[Stuttgarter Nachrichten]])
        
        * [[Südwestrundfunk]] (SWR)
        

        ==Dokumente==
        
        * [[Studien, Gutachten + Expertisen zu Stuttgart 21]]
        
        * [[Fotos Stuttgart 21]]
        

        ==Personen==
        
        *[[Wolfgang Arnold]] ([[Stuttgarter Straßenbahnen]])
        
        *[[Raimar Baur]] ([[DB Projektbau Südwest]])
        
        *[[Friederike Beyer]] (([[Stiftung Lebendige Stadt]])
        
        *[[Michael Blaschko]] (Mitglied des Vorstands von [[Wayss & Freytag]]) 
        
        *[[Thomas Bopp]] (CDU, seit 2007 Vorsitzender des [[Verband Region Stuttgart|Verbands Region Stuttgart]])
        
        *[[Wolfgang Dietrich]] (Sprecher [[Stuttgart 21]])
        
        *[[Wolfgang Drexler]] (SPD, ehem. Sprecher [[Stuttgart 21]])
        
        *[[Heinz Dürr]] ([[Deutsche Bahn]])
        
        *[[Michael Föll]] (CDU, erster Bürgermeister Stuttgarts, zeitweise im Beirat des Bauunternehmens [[Wolff & Müller]]) 
        
        *[[Heiner Geißler]] (CDU, [[attac]])
        
        *[[Tanja Gönner]] (CDU, ehem. Umwelt- und Verkehrsministerin Baden-Württemberg)
        
        *[[Rüdiger Grube]] (Vorstandsvorsitzender [[Deutsche Bahn]])
        
        *[[Heinrich Haasis]] (Banker: [[LBBW]], [[Deutscher Sparkassen- und Giroverband]])
        
        *[[Rudolf Häussler]] (Immobilien-Entwickler, [[Häussler Management Holding]])
        
        *[[Martin Herrenknecht]] (Tiefbau-Unternehmer)
        
        *[[Winfried Hermann]] (Verkehrsminister Baden-Württemberg, ehem. Vorsitzender des [[Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung]])
        
        *[[Gerhard Heimerl]] (Planungsbeteiligter von [[Stuttgart 21]])
        
        *[[Stefan Mappus]] (CDU, ehem. Ministerpräsident BW)
        
        *[[Hartmut Mehdorn]] (ehem. Vorstandsvorsitzender [[Deutsche Bahn]])
        
        *[[Dirk Metz]] (PR-Berater von [[Stefan Mappus]], ehemals rechte Hand von [[Roland Koch]])
        
        *[[Günther Oettinger]] (CDU, ehem. Ministerpräsident BW)
        
        *[[Alexander Otto]] (Vorsitzender der Geschäftsführung [[ECE]], Vorsitzender des Kuratoriums der [[Stiftung Lebendige Stadt]])
        
        *[[Peter Ramsauer]] (CSU, Verkehrsminister)
        
        *[[Richard Rebmann]] ([[Südwestdeutsche Medien Holding]], SWMH)
        
        *[[Manfred Rommel]] (CDU, ehem. Stuttgarter Oberbürgermeister)
        
        *[[Jürgen Schrempp]] (Ehemaliger Vorstandsvorsitzender der DaimlerChrysler AG, der heutigen [[Daimler]] AG)
        
        *[[Peter Schneider]] ([[Sparkassenverband Baden-Württemberg]])
        
        *[[Wolfgang Schuster]] (CDU, Stuttgarter Oberbürgermeister)
        
        *[[Hans Sommer]] (Vorsitzender des Aufsichtsrats der [[Drees & Sommer]])
        
        *[[Lothar Späth]] (CDU, ehem. Ministerpräsident BW, Aufsichtsratsvorsitzender beim Tunnelbohrer [[Herrenknecht]])
        
        *[[Erwin Teufel]] (CDU, ehem. Ministerpräsident BW)
        
        *[[Matthias Wissmann]] (CDU, ehem. Verkehrsminister, heute Präsident des [[Verbands der Automobilindustrie|Verband der Automobilindustrie]]) 
        

        {{spendenbanner}}
            

            [[Kategorie:Bau- und Immobilienlobby]]
            
            [[Kategorie:Stuttgart 21]]
Zeile 92: Zeile 92:
   
 
{{spendenbanner}}
 
{{spendenbanner}}
 
[[Kategorie:Bau- und Immobilienlobby]]
 
[[Kategorie:Stuttgart 21]]
 

Anhänge

Diskussionen