Heinz Marzi: Unterschied zwischen den Versionen

Heinz Marzi (*1947) ist Geschäftsführer der Lobbyorganisation Bundesverband der Deutschen Sicherheits- und Verteidigungsindustrie. Bis 30. März 2009 war Marzi Generalleutnant der Bundeswehr. Im November 2010 stellte das Verteidigungsministerium einen Interessenkonflikt zwischen seiner neuen Tätigkeit als Lobbyist und seinem ehemaligen Posten bei der Bundeswehr fest und verbot Marzi daraufhin seine Tätigkeit als Geschäftsführer des BDSV.[1].

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Verbindungen / Netzwerke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wirken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Generelle Beschreibung

Fall A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fall B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zitate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weiterführende Informationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Verteidigungsministerium stoppt Lobbyarbeit von Ex-General, Spiegel-Online vom 06. November 2010, abgerufen am 08. November 2010
{{Seitenwechsel-box}}
        
        Heinz Marzi (*1947) ist Geschäftsführer der Lobbyorganisation [[Bundesverband der Deutschen Sicherheits- und Verteidigungsindustrie]]. Bis 30. März 2009 war Marzi Generalleutnant der Bundeswehr. Im November 2010 stellte das Verteidigungsministerium einen Interessenkonflikt zwischen seiner neuen Tätigkeit als Lobbyist und seinem ehemaligen Posten bei der Bundeswehr fest und verbot Marzi daraufhin seine Tätigkeit als Geschäftsführer des BDSV.<ref> [http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,727674,00.html Verteidigungsministerium stoppt Lobbyarbeit von Ex-General], Spiegel-Online vom 06. November 2010, abgerufen am 08. November 2010 </ref>.
        

        == Karriere ==
        
        * seit 2009:Geschäftsführer des[[Bundesverband [[Bundesverbandes der Deutschen Sicherheits- und Verteidigungsindustrie| Bundesverbands der Deutschen Sicherheits- und Verteidigungsindustrie ]]
        
        * bis 30.3.2009: Generalleutnant der Bundeswehr / Stellvertreter des Inspekteurs der Luftwaffe
        
        * 18.09.2000 - 19.09. 2001: Kommandeur der Offizierschule der Luftwaffe
        
        * 1966: Eintritt in die Bundeswehr
        


        == Verbindungen / Netzwerke==
        

        == Wirken ==
        
        Generelle Beschreibung
        

        === Fall A ===
        
        === Fall B ===
        

        == Zitate ==
        

        == Weiterführende Informationen ==
        


        == Einzelnachweise ==
        <references/>
        

        [[Kategorie:Person]]
Zeile 3: Zeile 3:
   
 
== Karriere ==
 
== Karriere ==
* seit 2009:Geschäftsführer des[[Bundesverband der Deutschen Sicherheits- und Verteidigungsindustrie| Bundesverbands der Deutschen Sicherheits- und Verteidigungsindustrie ]]
+
* seit 2009:Geschäftsführer des [[Bundesverbandes der Deutschen Sicherheits- und Verteidigungsindustrie| Bundesverbands der Deutschen Sicherheits- und Verteidigungsindustrie]]
 
* bis 30.3.2009: Generalleutnant der Bundeswehr / Stellvertreter des Inspekteurs der Luftwaffe
 
* bis 30.3.2009: Generalleutnant der Bundeswehr / Stellvertreter des Inspekteurs der Luftwaffe
 
* 18.09.2000 - 19.09. 2001: Kommandeur der Offizierschule der Luftwaffe
 
* 18.09.2000 - 19.09. 2001: Kommandeur der Offizierschule der Luftwaffe

Anhänge

Diskussionen