Anmelden Anmelden

Christoph Hartmann

Aus Lobbypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Christoph Georg Hartmann, (*21. Mai 1972, in Essen) ist FDP-Politiker, ehem. stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Wirtschaft und Wissenschaft des Saarlandes.[1] Christoph Georg Hartmann wechselte nach seiner politischen Tätigkeit, im Jahre 2013, zur PR-Agentur Hering Schuppener.[2] Dort ist Hartmann Senior Advisor im Geschäftsbereich Corporate Affairs & Public Strategies.[3]

Karriere

  • seit 01/2013 Senior Advisor bei Hering Schuppener
  • 11/2009 - 01/2012 Stellvertretender Ministerpräsident, Saarland
  • 11/2009 - 01/2012 Minister für Wirtschaft und Wissenschaft, Saarland
  • 2002-2010 Landesvorsitzender der FDP Saar
  • 2002-2004 Mitglied des Deutschen Bundestages
  • 1998-2002 Generalsekretär der FDP Saar

Verbindungen / Netzwerke

  • Beteiligung an "Wings of Benelux Sàrl", Luxemburg[4]

Wirken

Nach seinem Amt als Minister für Wirtschaft und Wissenschaft und stellvertretender Ministerpräsident des Saarlandes, wechselte Hartmann Anfang 2013 zur PR-Agentur Hering Schuppener. Sein dortiger Arbeitsbereich knüpft deutlich an seine vormalige politische Tätigkeit an. Auf der Internetpräsenz von Hering Schuppener wird Hartmanns dortiger Arbeitsbereich als "strategische Beratung von Unternehmen mit Blick auf deren politisches und gesellschaftliches Umfeld" definiert.[5]

Weiterführende Informationen


Aktuelle Informationen aus der Welt des Lobbyismus

https://twitter.com/lobbycontrolhttps://www.facebook.com/lobbycontrolhttps://www.lobbycontrol.dehttps://www.lobbycontrol.de/unterstutzen/newsletter/Vernetzen

Einzelnachweise

  1. Munizinger-Archiv abgerufen am 05.06.2014
  2. prreport.de abgerufen am 05.06.2014
  3. Internetpräsenz von Herring Schuppener abgerufen am 05.06.2014
  4. Christoph Hartmann, spiegel.de vom 18.01.2010, abgerufen am 05.06.2014
  5. Internetpräsenz von Herring Schuppener abgerufen am 05.06.2014