Anmelden Anmelden

Jacques Delors Institut Berlin

Aus Lobbypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Jacques Delors Institut Berlin
[[Bild:<datei>|center]]
Hauptsitz Pariser Platz 6, 10117 Berlin
Gründung 2014
Tätigkeitsbereich Denkfabrik
Mitarbeiter
Etat
Webadresse www.delorsinstitut.de

Das Jacques Delors Institut Berlin ist eine pro-europäische Denkfabrik.

Einflussnahme und Lobbystrategien

Für seine Veranstaltungen (Präsentation von Studien und Berichten, Frühstücksrunden und Lunch-Debatten) nutzt das Institut die Räumlichkeiten des Allianz-Forums.

Im Rahmen des Forschungsprojektes zur Weiterentwicklung der Wirtschafts- und Währungsunion "Repair and Prepare: Strengthen the Euro" ist das Institut Kooperationspartner der Bertelsmann Stiftung.


Fallbeispiele und Kritik

Organisationsstruktur und Personal

Das Institut hat die Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH

Gesellschafter

Gesellschafter sind das Notre Europe - Jacques Delors Institute und die Hertie School of Governance

Kernteam

Die Mitglieder sind hier abrufbar. Zu ihnen gehören

Beirat

Vorsitzender des Beirats Norbert Röttgen
Stellv. Vorsitzender des Beirats

Senior Fellow[1]

Jörg Asmussen
Franziska Brantner
Reiner Hoffmann
Markus Kerber
Nikolaus Meyer-Landrut
  • Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Frankreich

(Stand: Juli 2016) Quelle: [3]


Finanzierung

Die Grundfinanzierung erfolgt durch die Gesellschafter Hertie School of Governance und Notre Europe - Jacques Delors Institute.[4] Der Bezug der Räume des Instituts wurde durch eine Spende der Allianz SE ermöglicht. Das Institut erhält nach einem Beschluss des Bundestags auch Fördermittel aus dem Etat des Bundeskanzleramts.

Kurzdarstellung und Geschichte

Das Jacques Delors Institut Berlin wurde auf Initiative des langjährigen EU-Kommissionspräsidenten Jacques Delors von der Hertie School of Governance und dem Notre Europe - Jacques Delors Institute 2014 gegründet.

Nach eigenen Angaben möchte das Institut dazu beitragen, Schlüsselthemen der Europapolitik noch besser in den politischen Debatten in Deutschland zu verankern.[5] Arbeitsthemen sind: Wirtschafts- und Währungsunion, Außenbeziehungen und Sicherheit, Energie, EU-Institutionen und Governance. Das Institut veröffentlicht Policy Papers, Berichte und Blog Posts - darunter auch Publikationen des Gesellschafters Notre Europe - Jacques Delors Institute.


Weiterführende Informationen

Aktuelle Informationen aus der Welt des Lobbyismus

https://twitter.com/lobbycontrolhttps://www.facebook.com/lobbycontrolhttps://www.lobbycontrol.dehttps://www.lobbycontrol.de/newsletter-lobbypedia/Vernetzen

Einzelnachweise

  1. Jörg Asmussen wird Senior fellow am Delors Institut - Berlin, delorsinstitut.de, abgerufen am 24.04.2016
  2. Ex-Notenbanker berät Versicherer Generali, Handelsblatt online vom 31. März 2016, abgerufen am 24.04.2016
  3. Beirat Webseite Jacques Delors Institut, abgerufen am 06.07.2016
  4. Finanzierung, delorsinstitut.de, abgerufen am 24.04.2016
  5. Das Jacques Delors Institut - Berlin, delorsinstitut.de, abgerufen am 26.04.2016