Anmelden Anmelden

Joachim Wuermeling

Aus Lobbypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Joachim Wuermeling (* 19. Juli 1960 in Münster) CSU, war von 2005 bis 2008 beamteter Europastaatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium. Aktuell ist er Vorstandsvorsitzender des Verbandes der Sparda-Banken.[1] Wuermeling war direkt davor Mitglied der Hauptgeschäftsführung des Gesamtverbands der deutschen Versicherungswirtschaft. Er ist zudem als Rechtsanwalt niedergelassen.

Karriere

  • seit 11/2011 Vorstandsvorsitzender des Verbandes der Sparda-Banken
  • 07/2008-10/2011 Mitglied der Hauptgeschäftsführung des Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), zuständig für europäische und internationale Angelegenheiten
  • seit 2007 Lehrbeauftragter an der Uni Potsdam für europäische Politik
  • 2006-2008 Vorsitzender des Senats des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR)
  • 12/2005-01/2008 Beamteter Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium
  • 2001-2003 Mitglied des Europäischen Verfassungskonvents
  • 1999-2005 Mitglied des Europäischen Parlaments
  • 1996-2006 Lehrbeauftragter an der Universität Bayreuth für Europarecht
  • 1995-1999 Bayerische Staatskanzlei in München: Referatsleiter für die Beziehungen zu den europäischen Institutionen, Assistent des Ministerpräsidenten im EU-Ausschuss der Regionen, Referatsleiter für Grundsatzfragen der Europapolitik, Ministerialrat
  • 1993-1995 Europäische Kommission in Brüssel: Kabinett des Kommissars Peter M. Schmidhuber
  • 1989-1993 Bayerisches Staatsministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten in Bonn: Persönlicher Referent des Amtschefs und Europareferent

Verbindungen / Netzwerke

  • Im Januar 2008 wurde Wuermeling aufgrund interner Streitigkeiten zwischen ihm und dem damaligen Bundeswirtschaftsminister Michael Glos aus seinem Amt entlassen. Ein halbes Jahr später wechselte Wuermeling von der Politik zur Interessenvertretung des GDV. Von seiner langjährigen Erfahrung in Brüssel und seinen zahlreichen Kontakten zu politischen Institutionen der EU erhofft sich der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft die eigene Mitgestaltung der europäischen Rechtsentwicklung für die Versicherungswirtschaft zu stärken.[2]
  • Joachim Wuermeling ist als Sprecher der Arbeitsgruppe Europa-Professional der Europa-Union ehrenamtlich tätig.
  • Wuermeling ist nebenberuflich als Rechtsanwalt tätig und auf die Bereiche Europarecht und europäische Gesetzgebung spezialisiert.[3]


Weiterführende Informationen

Aktuelle Informationen aus der Welt des Lobbyismus

https://twitter.com/lobbycontrolhttps://www.facebook.com/lobbycontrolhttps://www.lobbycontrol.dehttps://www.lobbycontrol.de/unterstutzen/newsletter/Vernetzen

Einzelnachweise

  1. Prof. Dr. Joachim Wuermeling wird neuer Vorstandsvorsitzender rhein-main.business-on.de vom 08.09.2011, abgerufen am 08.11.2011
  2. Joachim Wuermeling jetzt Mitglied des GDV abgerufen am 20.08.2010
  3. Homepage von Joachim Wuermeling abgerufen am 20.08.2010