Anmelden Anmelden

Malcolm Knight

Aus Lobbypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Malcolm D. Knight (* 1944) kanadischer Ökonom, Seitenwechsler, stellvertretender Vorsitzender der Deutschen Bank[1], ehemaliger Generaldirektor der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ).

Malcolm Knight wechselte am 6. Oktober 2008 - auf dem Höhepunkt des Welt-Finanz-Crashs - zur Deutschen Bank um das Aufgabenfeld "Kontakt zu Notenbanken und Aufsichtsbehörden" zu bearbeiten. Er sollte nach Angaben seines neuen Arbeitsgebers in New York stationiert werden.[2] Laut Handelsblatt soll er direkt an Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann berichten.[3]

Im Jahr 2007 hatte Knight laut BIZ-Geschäftsbericht 726 990 Schweizer Franken verdient - plus diverser Zulagen. Wieviel der Deutschen Bank seine Dienste wert sind, ist unklar.

Mit der Verpflichtung von Knight konnte die Deutsche Bank ihr Team an ehemaligen Top-Regulierern ausbauen, das u.a. aus Alan Greenspan, Caio Koch-Weser und Helmut Bauer besteht.

Karriere

Quelle: [4]

Verbindungen und Netzwerke

Zitate über Malcolm Knight

„Gerade noch entscheidet er über die Regulierung und Kontrolle der Banken mit, sechs Tage später will er bei der Deutschen Bank anheuern: Die Chuzpe des BIZ-Generaldirektros Knight verschlägt einem die Sprache. War da nicht was mit ehtischem Verhalten in der Marktwirtschaft?“ [7]
„Wenn ein Aufseher in eine Bank wechselt, ist das ein Problem, denn er hat Herrschaftswissen.“ Helmut Siekmann, Professor für Geld-, Währungs- und Notenbankrecht an der Goethe-Universität Frankfurt.[8]


Aktuelle Informationen aus der Welt des Lobbyismus

https://twitter.com/lobbycontrolhttps://www.facebook.com/lobbycontrolhttps://www.lobbycontrol.dehttps://www.lobbycontrol.de/newsletter-lobbypedia/Vernetzen

Einzelnachweise

  1. Malcolm D. Knight to join Deutsche Bank as Vice ChairmanPressemitteilung Deutsche Bank vom 20. Juni 2008, abgerufen am 15. Juli 2010
  2. Notenbanker verlangen den Schwur Handelsblatt am 27.06.2008, abgerufen am 15. Juli 2010
  3. Superaufseher wechselt zur Deutschen Bank: Des Geldes Verlockung, handelsblatt.de vom 23.Juni 2008, abgerufen am 22. September 2010.
  4. Malcolm D. Knight to join Deutsche Bank as Vice ChairmanPressemitteilung Deutsche Bank vom 20. Juni 2008, abgerufen am 15. Juli 2010
  5. Protokoll des Treffens des Standard Advisory Council] am 27.+28. Februar 2006 in London (pdf), IASB, abgerufen am 15. Juli 2010.
  6. Directors & Officers Website der Per Jacobsson Foundation, abgerufen am 14. Juli 2010
  7. Unverfroren, handelsblatt.de vom 22. Juni 2006, abgerufen am 22. September 2010.
  8. Superaufseher wechselt zur Deutschen Bank: Des Geldes Verlockung, handelsblatt.de vom 23.Juni 2008, abgerufen am 22. September 2010.