Anmelden Anmelden

Schlumberger

Aus Lobbypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Schlumberger
Branche Öl und Gas
Hauptsitz Insel Curaçao
Lobbybüro Deutschland
Lobbybüro EU
Webadresse www.slb.com

Das Unternehmen Schlumberger ist der weltweit führende Dienstleister für Öl- und Gasförderung, der sich auch mit dem Fracking beschäftigt. Schlumberger bezeichnet sich als politisch neutral und unterstützt deshalb weder eine politische Partei noch politische Kandidaten oder politische Komitees.[1] Es werde auch sichergestellt, dass Zuwendungen an Verbände von diesen nicht zur Unterstützung von Parteien oder Kandidaten verwendet würden.


Fallstudien und Kritik

2015: Lobbyismus Pro-Fracking

Im Juni 2015, als das Fracking-Gesetz in den Bundestag eingebracht wurde, hat Schlumberger Briefe an Abgeordnete verschickt und mit Gefährdungen für Umwelt und Allgemeinheit gedroht, sollte das Parlament nicht konventionelles wie unkonventionelles Fracking erlauben.[2] In dem vom Betriebsrat und Geschäftsführern unterzeichneten Schreiben heißt es: "Der Wegfall dieses Sektors mündet mit großer Wahrscheinlichkeit in: Gefährdung der Umwelt durch den Mangel an Experten für die fachgerechte Stilllegung der existierenden Bohrungen, wie die daraus entstehende Gefährdung der Allgemeinheit."[3]


Leitungsgremien

Unternehmensleitung ("Executive Management")

Die Mitglieder sind hier abrufbar. Zu ihnen gehören:

Verwaltungsrat ("Board of Directors")

Die Mitglieder sind hier abrufbar.

Mitgliedschaften


Kurzdarstellung und Geschichte

Das börsennotierte Unternehmen Schlumberger Limited (Schlumberger) ist der weltweit führende Anbieter von Technologien, integriertem Projektmanagement und IT-Lösungen für Kunden, die weltweit in der Öl- und Gasindustrie tätig sind.[4] Der Sitz des Unternehmens ist die niederländische Insel Curaçao (bekannt als Steueroase), wo es unter der Bezeichnung Schlumberger N.V. registriert ist.[5] Knapp 77 % der Aktien werden von institutionellen Anlegern gehalten; die größten sind die Vanguard Group Inc. mit ca. 5,9 % sowie Dodge & Cox und State Streep Corp mit jeweils 4,5 %[6][7]

Schlumberger beschäftigt ungefähr 108 Tsd. Mitarbeiter, hatte 2014 einen Umsatz von 48,58 Mrd. $ und ist in über 85 Ländern aktiv. Zentralen ("principal offices") gibt es in Paris, Houston, London und Den Haag. Das Unternehmen ist in 35 GeoMarket Regionen tätig, die in vier geographische Gebiete zusammengefasst sind: Nordamerika, Lateinamerika, Europa & Afrika, Russland, Mittlerer Osten und Asien. Es betreibt weltweit 125 Einrichtungen für Forschung und Ingenieurswissen zur Entwicklung innovativer Technologien. Die Tätigkeit des Weltkonzerns unterliegt 100 verschiedenen Steuergesetzgebungen mit Einkommenssteuersätzen zwischen 0 und 40 %.[8].

Schlumberger besteht aus aus den folgenden zwei Unternehmensbereichen:

  • "Schlumberger" bietet eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen für die Öl- und Gasindustrie an. Zur Fördertechnologie gehören Tiefseebohrungen, die Erschließung arktischen Erdöls sowie das "Re-Fracking"
  • "WesternGeco" ist als geophysikalischer Dienstleister das weltweit größte seismische Unternehmen

Zu den folgenden Schlumberger-Gesellschaften sind hier Informationen abrufbar: WesternGeco, Smith Bits, Dyna-Drill, MegaDiamond Omni Seals, PathFinder, Thomas Tools, Coil Tubing Services, E&P Wireline, Wireline Control Systems, DRILCO, Geoservices, M-I SWACO, Saxon, NExT.


Aktuelle Informationen aus der Welt des Lobbyismus

https://twitter.com/lobbycontrolhttps://www.facebook.com/lobbycontrolhttps://www.lobbycontrol.dehttps://www.lobbycontrol.de/newsletter-lobbypedia/Vernetzen

Einzelnachweise

  1. Political Contributions, Webseite abgerufen am 28. 07. 2015
  2. James Ball und Harry Davis: Der graue Gigant, Der Freitag online vom 27. Juli 2015, abgerufen am 28.07.2015
  3. Fracking-Gesetz im Bundestag Jürgen Döschner: Firmen machen Druck auf Abgeordnete, tagesschau.de 27. 07. 2015, abgerufen am 29.07.2015
  4. Profil auf der eigenen Webseite, abgerufen am 28. 07. 2015
  5. Im Schlumberger Limited Annual Report 2014 (Table of Contents Form 10-K, Part I, Item 1. Business) heißt es hierzu: "All references in this report to “Registrant,” “Company,” “Schlumberger,” “we” or “our” are to Schlumberger Limited (Schlumberger N.V., incorporated in Curaçao) and its consolidated subsidiaries."
  6. nasdq Schlumberger N.V., abgerufen am 28. 07. 2015
  7. James Ball und Harry Davis: Where is oil and gas there is Schlumberger, the guardian online, 18. Mai 2015, abgerufen am 29. 07. 2015
  8. Schlumberger Limited Annual Report 2014, S. 52