Anmelden Anmelden

Ulrich Freise

Aus Lobbypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ulrich Freise (* 7. September 1955 in Köln), SPD, ehem. Staatssekretär für Inneres und Sport des Berliner Senats. Seit 1. September 2012 ist er Teil der Geschäftsleitung der PIN Mail AG und dabei für die Bereiche Corporate Key Relations, Business Development for Governmental Services und Recht verantwortlich.

Karriere

  • seit 09/2012 Teil der Geschäftsleitung der PIN Mail AG; zuständig für die Bereiche Corporate Key Relations, Business Development for Governmental Services und Recht [1]
  • 02/2003-Ende 2011 Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Inneres und Sport, Berlin
  • 1996-2003 Abteilungsleiter im Justizministerium, Mecklenburg-Vorpommern
  • 1987-1996 Senatsverwaltung für Justiz, Berlin

Quelle:[2]

Wirken

seit 2012: Teil der Geschäftsleitung der PIN Mail AG

Der Wechsel von Ulrich Freise zum privaten Postdienstleister PIN Mail AG ist besonders brisant, weil Freise in seiner Position als Staatssekretär für das Vergabeverfahren der Postdienstleistungen für das Land Berlin zuständig war. Das Landesverwaltungsamt - eben unter der Zuständigkeit von Freise - vergab zuletzt im Jahr 2010 den Auftrag zur Beförderung der Berliner Behördenpost an die PIN AG. Der Auftrag mit einem Volumen von jährlich 12 Millionen Euro ist von besonderer Wichtigkeit, macht er doch allein 30 Prozent des gesamten Briefaufkommens der PIN AG aus.[3]

Freise zeigte seinen Wechsel wie es das Landesbeamtengesetz fordert auch an, wenn auch erst nachdem er den Vertrag mit der PIN AG schon unterschrieben hatte. Rechtlich ist das wohl einwandfrei und auch auch die Innenverwaltung sieht eher kein Problem. Vielmehr sieht sie den raschen Wechsel in die Privatwirtschaft positiv: die erreichten Versorgungsansprüche würden schließlich reduziert.[4] Dazu passt es, dass die beamtenrechtliche Überprüfung des Wechsels nach knapp eineinhalb noch nicht abgeschlossen sein soll.[5]


Aktuelle Informationen aus der Welt des Lobbyismus

https://twitter.com/lobbycontrolhttps://www.facebook.com/lobbycontrolhttps://www.lobbycontrol.dehttps://www.lobbycontrol.de/unterstutzen/newsletter/Vernetzen

Einzelnachweise

  1. Staatssekretär a. D. Ulrich Freise verstärkt die Geschäftsleitung der PIN Mail AG, PIN AG Website, abgerufen am 29.01.2014
  2. Lebenslauf des Staatssekretärs für Inneres, Ulrich Freise, Senatsverwaltung für Inneres und Sport, abgerufen am 29.01.2014
  3. Hätte Henkel den Wechsel verhindern müssen?, Tagesspiegel Online vom 22. September 2012, abgerufen am 29.01.2014
  4. Hätte Henkel den Wechsel verhindern müssen?, Tagesspiegel Online vom 22. September 2012, abgerufen am 29.01.2014
  5. Auch Berlin hat seinen Pofalla, taz.de vom 04. Januar 2014, abgerufen am 29.01.2014