Anmelden Anmelden

Lobbypedia:Datenschutz

Aus Lobbypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Schutz Ihrer Daten ist für LobbyControl ein wichtiges Anliegen. Aus diesem Grund gelten folgende Bestimmungen.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Lobbypedia erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

Personenbezogene Daten werden in keinem Fall zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis gegeben oder anderweitig an Dritte weitergeben.

Sofern innerhalb des Internetangebotes, also nach der Registrierung, die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Piwik

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Alle Daten werden vertraulich behandelt und lediglich zur Optimierung unserer Internetpräsenz verwendet. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Wir benutzen das AnonymizeIP-Plugin. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung von Piwik auf unseren Seiten zu widersprechen. Klicken Sie hier, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Weitergabe von Daten an Dritte

Grundsätzlich gelten die Grundsätze unter Abschnitt 1 dieser Datenschutzbestimmung. Personenbezogenen Daten werden nur mit Zustimmung des Nutzers an Dritte weitergeben, sofern LobbyControl nicht auf Grund gesetzlicher Regelungen zur Weitergabe der Daten verpflichtet ist oder die Daten zur Durchsetzung rechtlicher Interessen erforderlich sind. Die Herausgabe von personenbezogenen Daten, beispielsweise zum Zweck der Strafverfolgung, richtet sich nach den Bestimmungen des Telemediengesetzes (§14, 2). LobbyControl erteilt Ihnen auf Anfrage Auskunft, welche Daten über Sie gespeichert sind.

Änderungen der Datenschutzbestimmungen

LobbyControl kann diese Datenschutzbestimmungen ändern, um sie an Änderungen der Gesetze oder an Veränderungen einzelner Leistungen anzupassen. Solche Änderungen treten in Kraft, wenn LobbyControl diese auf www.lobbypedia.de bekannt gibt.

Wenn Sie Lobbypedia nach Bekanntgabe der geänderten Datenschutzbestimmungen weiterhin benutzen, erklären Sie sich damit mit den geänderten Datenschutzbestimmungen einverstanden. Deshalb ist es wichtig, dass Sie die Datenschutzbestimmungen regelmäßig durchlesen und immer auf dem neuesten Stand sind.

Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

Sie können diese Datenschutzbestimmungen jederzeit auf www.lobbypedia.de abrufen.