Anmelden Anmelden

Lobbypedia:Datenschutz

Aus Lobbypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Schutz Ihrer Daten ist für LobbyControl ein wichtiges Anliegen. Aus diesem Grund gelten folgende Bestimmungen.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung

Vertretungsberechtigter Vorstand: Heidi Bank, Heike Dierbach, Dieter Plehwe.

LobbyControl – Initiative für Transparenz und Demokratie e.V.
Am Justizzentrum 7
50939 Köln
Tel.: 0221/995 71 50
Fax: 0221/995 715 10
E-Mail: service@lobbycontrol.de

Datenschutzbeauftragter

Uwe Hofmann
LobbyControl – Initiative für Transparenz und Demokratie e.V. 
Am Justizzentrum 7
50939 Köln
datenschutz@lobbycontrol.de

Allgemeines zur Datenverarbeitung

LC erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten unter Beachtung der Vorschriften der EU Datenschutzgrundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes. Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften, Kontodaten, usw.) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Sie können diese Nutzung der Daten jederzeit widersprechen, wenn Sie z.B. nicht mehr über die Arbeit von LobbyControl informiert werden wollen. Zudem haben Sie nach der Datenschutzgrundverordnung das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wir speichern die personenbezogenen Daten von Fördermitgliedern und Spendern, soweit dies zur Spendenverwaltung oder Vereinszwecken erforderlich ist oder der Nutzer darüber hinaus eingewilligt hat, etwa in den Erhalt weiterer Informationen über die Arbeit von LobbyControl.
Wenn Sie auf unsere Webseite einen Kommentar eingeben, werden von Ihnen eingegeben Daten (Name, E-Mail-Adresse, ggf. URL) gespeichert. Wenn der Kommentar veröffentlicht wird, erscheint er unter Ihren Namen. Mit Eingabe Ihres Kommentars stimmen Sie diese Speicherung und Freigabe zu.

Weitergabe von Daten an Dritte

Ihre Daten werden Dritten nicht außerhalb dieser Erklärung zur Nutzung überlassen oder zugänglich gemacht.
Wir setzen nicht die von Social-Media Internet-Dienstleistern (z.B. Facebook, Google, Twitter, Instagram, Xing, etc.) angebotenen allgemein üblichen Buttons ein, die das Posten von Artikeln in das eigene Facebook oder Twitter-Profil einfach machen. Diese Buttons leiten automatisch Informationen über alle Besucher/innen einer Website an die Dienstanbieter weiter. Mit den auf unserer Webseite genutzten Buttons wird auf unseren Seiten eine Verbindung zu den Diensten erst mit Klick auf den Button aufgebaut, wenn Sie sich z.B. zum Posten von Inhalten in Ihr Social-Media-Profil entschieden haben. Vorher erfolgt keine Datenübertragung.

Zur Erledigung unserer Aufgaben und Abwicklung unserer Geschäftsprozesse nutzen wird die Dienste von externen Unternehmen und stellen diesen Daten zur Datenverarbeitung zur Verfügung. Dies ist z.B. beim Versand unserer Publikationen der Fall, weil wir dabei auf die Dienste eines Versanddienstleisters zurückgreifen. Auch bei der Mitglieder-, Interessenten- und Spendenverwaltung arbeiten wir mit externen Dienstleistern zusammen, die für uns die Datenbankarbeit erledigen.
Mit all diesen externen Dienstleistern schließen wir vorher Datenschutz-Vereinbarungen ab. Die Dienstleister dürfen die Daten nur für die Auftragserledigung nach unserer Anweisung benutzen und die Daten werden nach Erledigung des Auftrags gelöscht.

Verwendung von Cookies:

Zur bedarfsgerechten Gestaltung der Webseite und zu Marketingzwecken werden so genannte „Cookies“ eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Speicher Ihres Internet-Browsers gespeichert werden, sofern Ihr Browser die Speicherung von Cookies gestattet. Sie können dies über die Einstellungen Ihres Browsers selbst festlegen. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung Ihres Internet-Browsers bei zukünftigen Besuchen. Diese Daten werden nicht dazu genutzt, Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Dieser Datenverarbeitung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Die Ausübung des Widerspruchsrechts hat keine Auswirkung auf die Nutzbarkeit der Webseite.

Webanalyse mit Matomo (vorher Piwik)

Diese Website benutzt Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Alle Daten werden vertraulich behandelt und lediglich zur Optimierung unserer Internetpräsenz verwendet. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.
Matomo verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Wir benutzen das AnonymizeIP-Plugin. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung von Matomo auf unseren Seiten zu widersprechen.

Klicken Sie hier, um den Matomo-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.