Anmelden Anmelden

Aus Lobbypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Aktuell in den Medien

Ein Glyphosat-Verbot würde in der EU Wohlstandsverluste in Milliardenhöhe verursachen. Mit dieser Warnung nahmen Monsanto und andere Glyphosat-Hersteller Einfluss auf die öffentliche und politische Diskussion über die Wiederzulassung des Unkrautvernichters. Ihr Beleg: Eine vermeintlich unabhängige Studie vom Institut für Agribusiness aus Gießen.

Recherchen von LobbyControl zeigen jetzt, dass diese Studie von Monsanto finanziert wurden.

Letzte Änderungen

Neue Artikel