Anmelden Anmelden

FAQ

Aus Lobbypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeine Informationen

Was ist die Lobbypedia?

Die Lobbypedia ist ein unabhängiges, lobbykritisches Online-Lexikon und stellt den Einfluss von Unternehmen und Lobbyorganisationen auf staatliche Einrichtungen, Gesetzgebungsprozesse sowie Medien und die öffentliche Meinung dar. Weitere Informationen: Über Lobbypedia

Wer betreibt die Lobbypedia?

Die Lobbypedia wird von LobbyControl e.V. zur Verfügung gestellt und finanziert. LobbyControl ist finanziell und personell unabhängig von Unternehmen, Interessenverbänden oder Parteien. Einerseits ermöglicht diese Unabhängigkeit einen ungetrübten Blick auf die Verhältnisse, andererseits ist LobbyControl um so mehr auf Spenden und Fördermitglieder angewiesen. Mehr zu LobbyControl.

Welche Ziele verfolgt die Lobbypedia?

Die Lobbbypedia soll über die vielfältigen Formen offener und verdeckter Einflussnahme auf Politik und Öffentlichkeit informieren und dadurch: a) Transparenz schaffen, b) mehr demokratische Kontrolle und Debatte durch Öffentlichkeit ermöglichen, c) die politischen Handlungsmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger vergrößern. Weitere Informationen: Über Lobbypedia

Wer finanziert die Lobbypedia?

Die Lobbypedia wird von dem gemeinnützigen Verein LobbyControl getragen. LobbyControl finanziert sich über Fördermitglieder, Spenden und Stiftungsgelder (in begrenztem Umfang). Wir nehmen keine Unternehmensspenden an und legen alle Spenden von juristischen Personen (wie Stiftungen) offen. Weitere Informationen und detaillierte Finanzberichte finden sich auf der LobbyControl-Webseite

Welche Informationen finde ich in der Lobbypedia?

Lobbypedia will einen Beitrag zur Beantwortung der folgenden Fragen leisten:

  • Wer nimmt wie auf Politik und Öffentlichkeit Einfluss?
  • Wann und wo genau? (Fakten anstelle von Vermutungen)
  • Wer ist mit wem vernetzt? (Beziehungen, Seilschaften, Netzwerke)
  • Wem nützt es? Wem schadet es?
  • Warum ist das wem wichtig? (dahinter liegende Interessen)
  • Warum ist das für die Öffentlichkeit wichtig? (Relevanz / Brisanz)

Wir stellen keine Spekulationen auf, sondern sammeln und bewerten Informationen, die durch Quellen belegt sind.

Wie kann ich die Lobbypedia unterstützen?

Es gibt drei Möglichkeiten die Lobbypedia zu unterstützen:

  • Spende und hilf uns, die Finanzierung der Lobbypedia zu sichern,
  • melde Fehler oder beteilige dich über die Diskussionsseite,
  • werde Autor und hilf, die Lobbypedia auszubauen.

Kann ich an der Lobbypedia mitschreiben?

Ja, um Lobbypedia weiter auszubauen brauchen wir deine Hilfe. Motivierte und engagierte AutorInnen sind jeder Zeit willkommen. Um die Qualität zu sichern und dem Einfluss einseitiger Interessen vorzubeugen, werden Accounts jedoch manuell vergeben. Wende dich hierfür an Ronald Pabst im LobbyControl-Büro (lobbypedia@lobbycontrol.de).

Wie kann ich Fehler melden?

Wir bemühen uns darum, die Informationen der Lobbypedia solide zu prüfen und zu belegen. Aber natürlich können sich bei einem Projekt mit zahlreichen AutorInnen auch Fehler einschleichen. Wir freuen uns, wenn du uns Hinweise auf Fehler an folgende Adresse schickst: lobbypedia@lobbycontrol.de Weitere Informationen: Fehler melden

Kann ich mich auch ohne Account beteiligen?

Ja: Zu jeder Lobbypedia-Seite gehört eine Diskussionsseite. Dorthin gelangst du über den zweiten Punkt der oberen horizontalen Navigationsleiste („Diskussion“). Hier kannst du deine Hinweise und Anmerkungen eintragen.

Ich möchte für die Lobbypedia spenden. Wie kann ich das machen?

Spenden kannst du online über unser Spendenformular oder klassisch per Überweisung: Bank für Sozialwirtschaft in Köln – Kto.Nr.: 8046200 – BLZ 37020500 – Verwendungszweck: Spende Lobbypedia. Nach Jahresende erhältst du von uns eine Spendenbescheinigung.

Wikipedia - Warum veröffentlicht ihr nicht dort? In welchem Verhältnis steht ihr?

Mit der Lobbypedia wollen wir uns auf kritische Informationen zum Thema Lobbyismus konzentrieren. Aus unserer Sicht macht es Sinn, diese Informationen in einer speziellen Wiki zu bündeln, damit sie nicht in der Menge allgemeiner Informationen untergehen. Zudem sehen wir bei Wikipedia das Problem, dass gerade im Bereich von Lobby- oder Konzernkritik kritische Anmerkungen häufig in Frage gestellt oder gestrichen werden und Beiträge über Unternehmen oder Lobbygruppen offensichtlich stark von PR-Abteilungen mitgeschrieben werden. Manche Beiträge in Wikipedia sind sozusagen lobbyistisch eingebettet. Generell gilt für uns: Lobbypedia ist keine Alternative zur Wikipedia, sondern eine Ergänzung.

Informationen für Autoren

Welche Redaktions-Prinzipien muss ich beachten?

Die Redaktions-Prinzipien finden sich hier.

Was muss ich beim Verfassen und Anlegen neuer Artikel beachten?

Informationen dazu gibt es in unseren Artikel-Leitlinien.

Was muss ich bei der Recherche beachten?

Einführende Hinweise zum Thema Recherche gibt es im Rechercheleitfaden.

Was muss ich beim Zitieren beachten?

Ausführliche Inforationen zum Zitieren und zu Quellenangaben gibt es hier.

Wo finde ich Hilfe zur Bearbeitung der Wiki

Einen Überblick über die wichtigste Wiki-Syntax gibt es hier.

Welche Grundregeln muss ich beim Bearbeiten der Lobbypedia beachten?

Die Regeln findest du in der Wikiquette.