Anmelden Anmelden

Friedrich August von Hayek-Stiftung für eine freie Gesellschaft

Aus Lobbypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Friedrich August von Hayek-Stiftung für eine freie Gesellschaft
Rechtsform Stiftung
Tätigkeitsbereich Förderung der Friedrich A. von Hayek - Gesellschaft
Gründungsdatum 2002
Hauptsitz siehe Friedrich A. von Hayek - Gesellschaft
Lobbybüro
Lobbybüro EU
Webadresse siehe Friedrich A. von Hayek - Gesellschaft

Die Friedrich August von Hayek-Stiftung für eine freie Gesellschaft ist mit der Friedrich A. von Hayek - Gesellschaft verbunden, einer Vereinigung zur Förderung von marktradikalen Ideen im Sinne von Friedrich August von Hayek. Die Stiftung verfügt über keine eigene Webseite, sondern nutzt deren Webseite mit. Sie wirkt auch an den Aktivitäten der Friedrich A. von Hayek - Gesellschaft mit. Nach dem Austritt wirtschaftsliberaler Mitglieder aus der Friedrich A. von Hayek - Gesellschaft im Sommer 2015 sind in die Leitungsgremien der Stiftung mehrere Personen aus dem Umfeld der Interessenvertretung Die Familienunternehmer - ASU nachgerückt.

Organisationsstruktur und Personal

Vorstand

(Stand: Juli 2017) Quelle:[4]

Stiftungsrat

(Stand: Juli 2017) Quellen:[5][6]

Kuratorium

Mitglieder (Auswahl)

(Stand: Juli 2017) Quelle:[7]

Ehemalige Kuratoriumsmitglieder:

Finanzen

Die Stiftung ist von dem 2016 verstorbenen Papierindustriellen Edmund Radmacher mit drei Mio. Euro Kapital ausgestattet worden. Radmacher hat weiterhin eine Privatstiftung mit 20 Mio. Euro Stiftungskapital gegründet, von deren Erträgen drei Viertel an die Hayek-Stiftung gehen, so lange in der Stiftung der Radmacher-Vertraute Gerd Habermann das Sagen hat. Habermann ist derzeit Vorstandsvorsitzender der Stiftung und Mitglied des Vorstands der Friedrich A. von Hayek-Gesellschaft. Als Stifterwillen legte Radmacher fest: Nur solange Habermann die Stiftung leitet oder die Richtung diesem gefällt, fließt das Geld.

Die Stiftung verfügte 2016 einschließlich zusätzlicher Spenden über ein Jahresbudget von ca. 450 Tsd. Euro.

Quelle: [9]

Weiterführende Informationen

Aktivitäten der Hayek-Stiftung und -Gesellschaft (Stand: September 2011)

Aktuelle Informationen aus der Welt des Lobbyismus

https://twitter.com/lobbycontrolhttps://www.facebook.com/lobbycontrolhttps://plus.google.com/+lobbycontrol/postshttps://www.lobbycontrol.de/unterstutzen/newsletter/Vernetzen

Einzelnachweise

  1. Autor: Alexander Dörrbecker, buch-finder.de, abgerufen am 16.07.2017
  2. Ihre Ansprechpartner, vhu.de, abgerufen am 16.07.2017
  3. Homepage Claus Vogt, clausvogt.com, abgerufen am 16.07.2017
  4. Vorstandsmitglieder der Friedrich August von Hayek-Stiftung für eine freie Gesellschaft, Webseite Hayek-Gesellschaft, abgerufen am 17.07.2017
  5. Stiftungsrat der Friedrich August von Hayek-Stiftung für eine freie Gesellschaft, Webseite Hayek-Gesellschaft, abgerufen am 17.07.2017
  6. Austritte aus der Friedrich A. von Hayek-Gesellschaft, www.erkaerung-leipzig.de, abgerufen am 20. 07. 2015
  7. Kuratorium der Friedrich August von Hayek-Stiftung für eine freie Gesellschaft, Webseite Hayek-Gesellschaft, abgerufen am 17.07.2017
  8. Philipp Plickert: Liberaler Verein Austritte erschüttern Hayek-Gesellschaft, FAZ vom 14. Juli 2014, Webseite abgerufen am 19. 07. 2015
  9. Die Hayek-Gesellschaft - „Mistbeet der AfD“?, sueddeutsche.de vom 14.07.2017, abgerufen am 17.07.2017