Anmelden Anmelden

Seitenwechsler in Deutschland im Überblick

Aus Lobbypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

In dieser Übersichtstabelle findet sich eine Auswahl von Seitenwechslern. Sortiert nach dem Jahr der Arbeitsaufnahme, werden die politischen Tätigkeiten der Personen und deren anschließend ausgeübte Tätigkeit und der neue Arbeitgeber aufgelistet. Weiterführende Angaben finden Sie in den entsprechenden Artikeln zu den einzelnen Personen.

Unser Erfassungszeitraum beginnt 2005. Diese Übersichtstabelle umfasst: Kanzler, MinisterInnen, Staatssekretäre und AbteilungsleiterInnen. Hier streben wir Vollständigkeit an. Darüber hinaus erfassen wir auch interessante Einzelfälle, wichtige Fälle vor 2005 sowie Seitenwechsel auf Bundesländer-Ebene.

Die Relevanz der aufgeführten Seitenwechsel kann sich im Einzelfall deutlich unterscheiden. Nicht alle Fälle sind von der Forderung von LobbyControl nach einer Karenzzeit von 3 Jahren betroffen. Auch wenn alle Fälle in einer Tabelle aufgelistet sind, bewerten wir den Seitenwechsel eines Ministers grundsätzlich anders als den eines/einer wissenschaftlichen Mitarbeiters/-in.


2016

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Marion Scheller

2011–13 Leiterin des Büros von Bundeskanzler a.D. Helmut Kohl. 2013–09/2016 Referatsleiterin Energiepolitik im Bundeswirtschaftsministerium

10/2016 Senior Advisor for Governmental Relations bei Nord Stream 2
Peter Friedrich SPD 03/2016 Minister für Bundesrat, Europa und Internationale Angelegenheiten in Baden-Württemberg 09/2016 Leiter des Berliner und des Brüsseler Büros der Unternehmensberatung für Strategie und Kommunikation Gauly Dittrich van de Weyer
Roland Werner FDP 11/2014 Staatssekretär und Amtschef im Sächsischen Wirtschaftsministerium 07/2016 Head of Government Affairs & Policy, DACH beim Online-Vermittlungsdienst für Fahrdienstleistungen Uber
Andreas Storm CDU 11/2014 Minister für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie im Saarland 07/2016 Vorstand der Krankenkasse DAK-Gesundheit
Steffen Kampeter CDU 06/2015 Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesfinanzministerium 07/2016 Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)
Stefan Kapferer FDP seit 2014, stellvertretender OECD-Generalsekretär
2011-2014 Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
05/16 Vorsitzender der Hauptgeschäftsführung des Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW)
Anders Mertzlufft Ende 2013 Leiter Kommunikationsabteilung im Bundesjustizministerium 04/2016 Director Corporate and Public Affairs bei Hill+Knowlton Strategies
Sebastian Rudolph 02/2016 Leiter Kommunikation im Bundesverkehrsministerium 03/2016 Leiter Unternehmenskommunikation bei Bilfinger
Jörg Asmussen SPD Ende 2015 Beamteter Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales 03/16 Mitglied des Aufsichtsrats des Fintech-Start-ups Funding Circle
Roland Wöller CDU 03/2012 Sächsischer Staatsminister für Kultus und Sport 01/2016 Bundesgeschäftsführer des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW)

2015

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Detlef Dauke 03/2015 Abteilungsleiter für Innovations-, IT- und Kommunikationspolitik im Bundeswirtschaftsministerium 10/2015 Geschäftsführer EUTOP Frankfurt Finance GmbH
Katherina Reiche CDU 02/2015 Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium 09/2015 Hauptgeschäftsführerin des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU)
Andreas Breitner SPD 09/2014 Innenminister des Landes Schleswig-Holstein 05/2015 Direktor des Verbands Norddeutscher Wohnungsunternehmen (VNW)
Michael Paul CDU 03/2015 Referatsleiter im Bundesumweltministerium 03/2015 Konzernbevollmächtigter Politik und Verbände, Stadtwerke Köln
Dieter Gorny seit 2007 Bundesverband Musikindustrie (BVMI) 03/2015 Beauftragter für kreative und digitale Ökonomie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
Sebastian Lange 12/2014 persönlicher Referent des NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (SPD) 01/2015 Cheflobbyist des Wohnungsunternehmens Deutsche Annington Immobilien
Ursula Heinen-Esser CDU 10/2013 Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium 01/2015 Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbands Garten-, Landschafts-, Sportplatzbau (BGL)
Dirk Niebel FDP 12/2013 Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung 01/2015 Cheflobbyist des Rüstungsunternehmens Rheinmetall
Ronald Pofalla CDU 2013 Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben 01/2015 Generalbevollmächtiger für politische und internationale Beziehungen bei der Deutschen Bahn

2014

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Stéphane Beemelmans

02/2014 Beamteter Staatssekretär im Bundesverteidigungsministerium

12/2014–2016 Geschäftsführer der Lobby-Agentur EUTOP Berlin. Seit 11/2016 ÖPP Deutschland AG, Vorstand
Silvana Koch-Mehrin FDP 05/2014 Abgeordnete und Vize-Präsidentin des Europäischen Parlaments 11/2014 Senior Policy Advicer bei Gplus
Daniel Bahr FDP 12/2013 Bundesminister für Gesundheit 11/2014 Generalbevollmächtigter der Allianz Private Krankenversicherung
Birgit Grundmann FDP 01/2014 Beamtete Staatssekretärin im Bundesjustizministerium 09/2014-12/2015 “Vorstandsbevollmächtigte Politik und Verbände” und damit Cheflobbyistin beim Allianz Versicherungskonzern
Katrin Suder parteilos 07/2014 Direktorin der Unternehmensberatung McKinsey, Leiterin des Öffentlichen Sektors in Deutschland 08/2014 Beamtete Staatssekretärin im Bundesverteidigungsministerium
Patrick Meinhardt FDP 09/2013 Abgeordneter des Deutschen Bundestages 08/2014 Geschäftsleitung des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW)
Jan Mücke FDP 10/2013 Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium 07/2014 Geschäftsführer Deutscher Zigarettenverband (DZV)
Birgit Homburger FDP 2013 Abgeordnete im Deutschen Bundestag 06/2014 Partnerin bei der Unternehmensberatung Odgers Berndtson
Thomas Ilka 2011-2013 Beamteter Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium 05/2014 Leiter des Bereiches Europa/Internationales beim Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV)
Rolf Koschorrek CDU 2013 Abgeordneter im Deutschen Bundestag 05/2014 Deutscher Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte, Leiter des Hauptstadtbüros
Martin Brüning FDP 2014 Stellv. Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion Niedersachsen 05/2014 WirtschaftsVereinigung Metalle, Pressesprecher
Martin Stadelmaier 2013 Leiter der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz 05/2014 Deutscher Lotto- und Totoblock (DLTB), Leiter des Hauptstadtbüros
Volker Schlotmann SPD 12/2013 Minister für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung Mecklenburg-Vorpommerns 04/2014 Kloss New Energy, Kommunikationsdirektor für Windkraft- und Solarprojekte
Sabine Heimbach 2010–2013 Stellvertretende Sprecherin der Bundesregierung 04/2014 Deutsches Aktieninstitut (DAI), Leiterin des Hauptstadtbüros
Otto Fricke FDP 2009–2013 Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Fraktion 03/2014 Partner der PR-Agentur CNC Communications & Network Consulting
Hans-Josef Fell Grüne 2013 Abgeordneter im Deutschen Bundestag 03/2014 Energy Watch Group, Präsident
Rolf Hempelmann SPD 09/2013 MdB, zuletzt Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Technologie 02/2014 Berater der Unternehmen STEAG und Trimet Aluminium SE
Jürgen Häfner SPD 05/2011–01/2014 Innenstaatssekretär von Rheinland-Pfalz 02/2014 Lotto Rheinland-Pfalz, Geschäftsführer
Dietrich Birk CDU 12/2013 MdL in Baden-Württemberg; 2006–2011 Politischer Staatssekretär im Wissenschaftsministerium Baden-Württembergs 01/2014 Verband deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) Baden-Württemberg, Geschäftsführer

2013

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Friedrich-Otto Ripke CDU 02/2013 Staatssekretär im Niedersächsischen Landwirtschaftsministerium 11/2013 Präsident des NGW-Niedersächsische Gefügelwirtschaft Landesverbands
Eckart von Klaeden CDU 09/2013 Staatsminister bei Bundeskanzlerin Angela Merkel 11/2013 Leiter des Bereichs "Global External Affairs und Public Policy" bei der Daimler AG und damit Cheflobbyist des Daimler-Konzerns
Holger Eichele parteilos 10/2013 Referatsleiter Presse im Bundeslandwirtschaftsministerium 11/2013 Hauptgeschäftsführer des Deutschen Brauer-Bunds
Jost de Jager CDU
  • 01/2013 Landesvorsitzender der CDU Schleswig-Holstein
  • 06/2012 Minister für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr in Schleswig-Holstein
Rita Pawelski CDU 09/2013 Mitglied im Bundestag, Vorsitzende der Gruppe der Frauen in der Unions-Fraktion 08/2013 Tätigkeit bei der Berliner Niederlassung der PR-Agentur g+ germany
Kurt Beck SPD 01/2013 Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz 06/2013 Berater des Pharmakonzerns Boehringer Ingelheim
Christoph Hartmann FDP 01/2012 Wirtschaftsminister des Saarlandes 01/2013 Director bei der PR-Agentur Hering Schuppener, Bereiche Corporate Affairs & Public Strategies
Joachim Koschnicke CDU 2011 Bereichsleiter Strategische Planung auf Bundesebene 01/2013 Lobbyist bei Opel, Posten als Vice President European Government Relations & Public Policy
Karl Schlich 2012 Leiter des Pressereferats des Bundeskanzleramtes 01/2013 Mitglied der Ge­schäftsführung der Un­ter­neh­mensberatung know:bodies

2012

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Walther Otremba CDU 03/2011 Staatssekretär im Bundesverteidigungsministerium 12/2012 Vorsitzender Bundesverband Briefdienste
Dieter Posch FDP 05/2012 Hessischer Minister für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung 11/2012 Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft
Ulrich Freise SPD Ende 2011 Staatssekretär in Berlin für Inneres und Sport 09/2012 in der Geschäftsleitung der PIN Mail AG
Georg Fahrenschon CSU 2011 Bayerischer Finanzminister 05/2012 - Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes
Christine Scheel Grüne 01/2012 Mitglied des Bundestages 02/2012 Aufsichtsrat der HEAG Südhessische Energie AG
Thomas Steg parteilos 11/2005-10/2009 stellv. Sprecher der Bundesregierung und stellv. Leiter des Presse- und Informationsamtes
Ernst Uhrlau SPD 12/2011 Präsident des BND 02/2012 Berater Deutsche Bank

2011

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Thomas Matussek parteilos 2011 Deutscher Botschafter in Indien 11/2011 Erster Head of Public Affairs der Deutschen Bank
Martin Biesel FDP 06/2011 Beamteter Staatssekretär im Auswärtigen Amt 11/2011 Direktor für internationale Verkehrsrechte und Vorstands-Bevollmächtigter bei airberlin
Georg Adamowitsch SPD 2002-08/2006 Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium 09/2011 Hauptgeschäftsführer des Bundesverband der Deutschen Sicherheits- und Verteidigungsindustrie (BDSV)
Stefan Mappus CDU 05/2011 Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg 08-12/2011 bei der Pharmafirma Merck
Markus Kerber parteilos 2011 Chefvolkswirt im Bundesfinanzministerium 07/2011 Hauptgeschäftsführer des BDI
Wolfgang Hahn parteilos 2009 Leiter der Grundsatzabteilung im Bundesverkehrsministerium 05/2011 Interessenvertreter der Deutschen Gesellschaft für Kombinierten Güterverkehr
Jürgen Rüttgers CDU 2010 Ministerpräsident Nordrhein-Westfalen 03/2011 Rechtsanwalt in der Kanzlei Beiten Burkhardt
Andreas Krautscheid CDU 11/2010 Generalsekretär der CDU in NRW 03/2011 stellv. Hauptgeschäftsführer des Bundesverband Deutscher Banken (BdB)
Peter Bleser CDU 2008-2011 Mitglied des Präsidiums Deutscher Raiffeisenverband 2/2011 Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Roland Koch CDU 08/2010 Ministerpräsident des Landes Hessen 01/2011 im Aufsichtsrat von UBS
07/2011 Vorstandsvorsitzender bei Bilfinger Berger
Silke Lautenschläger CDU 2010 Hessische Umweltministerin 01/2011 Mitglied des Vorstandes der DKV
Axel Gedaschko CDU 08/2010 Wirtschaftssenator in Hamburg 02/2011 Präsident beim Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW)
Leo Dautzenberg CDU 02/2011 Mitglied im Deutschen Bundestag 01/2011 Bevollmächtigter des Vorstandes und Leiter der Abteilung Public Affairs bei Evonik
Bernd Pfaffenbach parteilos 2011 Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium 2011 Senior Advisor JP Morgan Chase
Tim Arnold CDU 2006-2010 Leiter der Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund 2011 Senior Vice President Political Strategy der ProSiebenSat.1 Group
Katrin Kortmann parteilos 2009 Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) 2011 stellv. Generalsekretärin bei Care Deutschland-Luxemburg
2012 Deputy Director General Sectoral Department der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit und Entwicklung (GIZ)

2010

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Ulrich Junghanns CDU 11/2009 Wirtschaftsminister in Brandenburg
  • 06/2010 Aufsichtsratsmitglied bei ArcelorMittal Eisenhüttenstadt
  • 2010-Anfang 2012 Berater der Odersun AG
Nina Hauer SPD 10/2009 Mitglied des Deutschen Bundestages 10/2010-Herbst 2011 Managing Director Deekeling Arndt Advisors
Astrid Grotelüschen CDU 2001-04/2010 Geschäftsführerin der Mastputen-Brüterei Ahlhorn 04-12/2010 Niedersächsische Landwirtschaftsministerin
Andreas Dombret CDU 09/2009 Bank of America Vice Chairman Europa & Vorsitzender der Geschäftsleitung 05/2010 Vorstand der Deutschen Bundesbank
Anne Herkes FDP 2009 Vice President Policy and Communications BP Biofuels, London
Dieter Althaus CDU 09/2009 Ministerpräsident von Thüringen 02/2010 Autozulieferer Magna International, Vice President
Georg Brunnhuber CDU 2009 Mitglied des Deutschen Bundestags u.a. Verkehrsausschuss 07/2010- 12/2010 Sonderbeauftragter für Politik von Deutsche Bahn - Chef Rüdiger Grube
Ole von Beust CDU 2010 Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg 2010–05/2013 „Senior Advisor“ für die Hamburger Niederlassung von Roland Berger
Ralf Nagel SPD 02/2010 Senator für Wirtschaft, Häfen, Justiz & Verfassung von Bremen 02/2010 Verband Deutscher Reeder (VDR), Geschäftsführendes Präsidiumsmitglied
Christian Weber FDP 01/2010 stellv. Direktor des Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) 02/2010-xx/2014 Abteilungsleiter für Grundsatzfragen im Bundesgesundheitsministerium
Volker Hoff CDU 02/2009 Hessischer Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten 02/2010–07/2012 Cheflobbyist bei Opel
Michael Jansen CDU 12/2009 Leiter des Büros der Bundesvorsitzenden Angela Merkel in CDU-Bundesgeschäftsstelle

2009

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Ditmar Staffelt SPD 01/2009 Mitglied des Deutschen Bundestags; 2005 Koordinator für die deutsche Luft- und Raumfahrt 2009-2012 EADS - Leitung des Bereichs Politik- und Regierungsangelegenheiten
Michael Glos CSU 2009 Wirtschaftsminister 2009-2012 RHJ International - Berater; seit 2013 Berater für den Gipshersteller Knauf
Gerald Hennenhöfer parteilos 2009 Anwalt bei der Kanzlei Redeker Sellner Dahs, die u.a. zum Atomlager Asse beriet 2009-01/2014 Leiter der Abteilung Reaktorsicherheit im Bundesumweltministerium
Heinz Marzi parteilos 03/2009 Generalleutnant der Bundeswehr / Stellvertreter des Inspekteurs der Luftwaffe 2009-11/2010 Geschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen Sicherheits- und Verteidigungsindustrie (BDSV)
Matthias von Randow SPD 10/2008 Beamteter Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium 01/2009-06/2011 Bevollmächtigter des Vorstandes für Politik bei der Fluggesellschaft Air Berlin
07/2011 Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL)
Rainer Wend SPD 04/2009 MdB
2005-2008 Wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion
04/2009 Leiter des Zentralbereichs Politik und Unternehmensverantwortung bei der Deutschen Post DHL
Walter Riester SPD 2009 MdB
1998–2002 Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung
10/2009-6/2012 Mitglied im Aufsichtsrat von Union Investment
Friedrich Merz parteilos 1994 bis 2009 Abgeordneter des Deutschen Bundestags
2000 bis 2002 Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
2009 Vorsitzender der Atlantik-Brücke
voraussichtlich 2016 Vorsitzender des Aufsichtsrats beim Vermögensverwalter Blackrock

2008

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Kurt Faltlhauser CSU 10/2007 Finanzminister Bayerns 02/2008-xxxx Mitglied des deutschen Beirats der Investmentbank Rothschild
Helmut Bauer parteilos 07/2007 Erster Direktor Bankenaufsicht bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) 02/2008–09/2009 Leiter der Abteilung "Aufsichtsangelegenheiten"/Head of Regulatory Affairs bei der Deutschen Bank
Hildegard Müller CDU 2008 Staatsministerin unter Bundeskanzlerin Angela Merkel
Norbert Hansen GdED / Transnet / EVG 8. Mai 2008 Vorsitzender der Gewerkschaft der Eisenbahner Deutschlands (GdED) im DGB, die er in Transnet umbenannt hatte. Heute heißt sie Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) Von 15. Mai 2008 bis 13. Mai 2009 als Arbeitsdirektor Vorstandsmitglied der Deutschen Bahn AG
Jörg Hennerkes SPD 2008 Beamteter Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium
Joachim Wuermeling CSU 2008 Beamteter Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium
Marianne Tritz Grüne 2008 Vorstandsreferentin des Grünen-Fraktionsvorsitzenden Fritz Kuhn
Martin Jäger parteilos 09/2008 Sprecher des Auswärtigen Amts unter Frank Walter Steinmeier 09/2008–08/2013 Daimler AG - Leiter des Bereichs "Global External Affairs and Public Policy"
Wolfgang Ischinger parteilos 04/2008 deutscher Botschafter in Großbritannien
  • 05/2008 Generalbevollmächtigter für Regierungsbeziehungen für die Allianz SE
  • 05/2008 Vorsitzender der Münchener Sicherheitskonferenz
Thomas Mirow SPD 2007 Staatssekretär im Bundesfinanzministerium 07/2008-06/2012 Präsident Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD)

2007

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Werner Schnappauf CSU 10/2007 Bayerischer Staatsminister für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
  • 11/2007-3/2011 Hauptgeschäftsführer des BDI
  • 01/2012 Partner und Berater der Anwaltskanzlei Graf von Westphalen
Edmund Stoiber CSU 2007 Bayerischer Ministerpräsident
Joachim Lang parteilos 2007 Leiter im Bereich Koordinierung der Europa­politik der Bundesregierung im Kanzleramt 2007 Cheflobbyist von E.ON
Birgit Fischer SPD 2006 Stellv. Fraktionsvorsitzende SPD-NRW
Joschka Fischer Grüne 2005 Außenminister und Vizekanzler der BRD
Margareta Wolf Grüne 2005 Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium unter Trittin 12/2007 Unternehmensberaterin bei der Strategie- und Beratungsagentur Deekeling Arndt Advisors
Matthias Berninger Grüne
  • 2007 Wirtschaftspol. Sprecher der Bundestagsfraktion der Grünen
  • 2001 - 2005 parl. Staatssekretär im BMELV
2007 Leiter des Bereichs Gesundheits- und Ernährungsfragen beim Nahrungsmittelkonzern Mars Inc.
Norbert Schellberg Grüne 04/2007 Vorstandsreferent der Bundestagsfraktion der Grünen 05/2007 Mitarbeiter der Hauptgeschäftsführung des Verband Forschender Arzneimittelhersteller (VFA)
Volker Halsch SPD 2006 Beamteter Staatssekretär im Bundesfinanzministerium
  • 05/2013 "Head of Public Sector" bei der Bertelsmann-Tochter arvato AG
  • 02/2007-2013 Mitglied der Geschäftsleitung von Vivento
Matthias Wissmann CDU
  • 05/2007 MdB
  • 1993-1998 Bundesverkehrsminister
06/2007 Präsident Verband der Automobilindustrie (VDA)

2006

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Andrea Fischer Grüne 2001 Bundesgesundheitsministerin
  • 2006-2009 Beraterin bei Pleon
  • 2004–2006 Mitglied des Führungsstabes bei der IFOK GmbH
Gerhard Schröder SPD 11/2005 Bundeskanzler der BRD 03/2006 Aufsichtsratsvorsitzender des Pipeline-Konsortiums NEGP-Company, später bekannt als Nordstream AG (Teil von Gazprom)
Otto Schily SPD 10/2005 Bundesinnenminister
  • 2006 Gründung der Otto Schily Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (2009 umbenannt in Tressa Verwaltungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH)
  • Aufsichtsratsmitglied und Anteilseigner bei SAFE ID Solutions AG (Insolvenz 03/2011)
  • Aufsichtsratmitglied bei Byometric Systems AG (Insolvenz 06/2009)
Gerald Thalheim SPD 2005 Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverbraucherschutzministerium
Peter Ruhenstroth-Bauer SPD 2005 Staatssekretär im Bundesfamilienministerium 2006 Gründung der Beratungsfirma Kommunikation & Strategie
Axel Horstmann SPD 2002-2005 Energieminister in NRW
Rainer Baake Grüne 2005 Beamteter Staatssekretär im Bundesumweltministerium
Tim Arnold CDU 2004 Leiter Unternehmenskommunikation von Random House/Bertelsmann
  • 2011 Senior Vice President Political Strategy der ProSiebenSat.1 Group
  • 2006-2010 Leiter der Vertretung des Landes NRW beim Bund
Wolfgang Clement SPD 09/2005 Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit
Andreas Renner CDU 01/2006 Minister für Arbeit und Soziales in Baden-Württemberg
  • 2009 Leiter der Repräsentanzen Berlin und Brüssel der EnBW
  • 2006 Konzernbevollmächtigter für regenerative Energien bei EnBW

2005

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Alfred Tacke SPD 04/2004 Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium 05/2005–12/2008 Vorstandsvorsitzender STEAG
Caio Koch-Weser parteilos 11/2005 Staatssekretär im Bundesfinanzministerium 2006 Berater als "Vice Chairman" der Deutschen Bank
Hans Martin Bury SPD 2005 Staatsminister für Europa
Jürgen Chrobog parteilos 2005 Staatssekretär im Auswärtigen Amt 07/2005-06/2013 Vorsitzender des Vorstands der BMW Stiftung Herbert Quandt
Otto Wiesheu CSU 11/2005 Bayerischer Wirtschaftsminister 01/2006-05/2009 Vorstandsmitglied der Deutschen Bahn, Ressort Wirtschaft und Politik
Rezzo Schlauch Grüne 2005 Parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium 10/2005-12/2009 Beiratsmitglied bei EnBW

2004

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Hartmut Meyer ehem. SPD 09/2003 Rücktritt als Verkehrsminister Brandenburgs 01/2004- Ende 2004 Berater der Deutschen Bahn AG

2003

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Bruno Thomauske parteilos 2003 Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) Herbst 2003-07/2007 Vattenfall Europe AG - Leiter des Geschäftsbereichs Kernkraftwerke
Werner Müller parteilos 2002 Bundeswirtschaftsminister

2002

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Jürgen Heyer SPD 07/1994-04/2002 Verkehrsminister von Sachsen-Anhalt 04/2003-Ende/2007 Aufsichtsratschef bei Scandlines, einer Fähr-Reederei, an der die Deutsche Bahn damals beteiligt war
12/2002 Berater der Deutschen Bahn AG
Reinhard Klimmt SPD 09/1999-11/2000 Bundesverkehrsminister 07/2002-2009 "Beauftragter des Vorstandes der Deutschen Bahn AG" für die Interessen des Unternehmens bei der französischen Regierung in Paris und bei der Europäischen Union in Brüssel
Bodo Hombach SPD 10/1998-07/1999 Chef des BKamts und Bundesminister f. besondere Aufgaben
07/1999-12/2001 EU-Sonderkoordinator für den Stabilitätspakt in Südosteuropa
02/2002-01/2012 Geschäftsführer der WAZ-Mediengruppe

2000

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Gunda Röstel Grüne 2000 Parteivorsitzende (Grüne) 10/2000 Prokuristin der Gelsenwasser AG
04/2011 im Aufsichtsrat von EnBW
Günter Rexrodt FDP 10/1998 Bundeswirtschaftsminister 10/2000-08/2004 Vorstand bei der WMP Eurocom AG, außerdem zahlreiche Aufsichtsratsmandate, unter anderem bei AWD

1997

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Cornelia Yzer CDU 10/1994–01/1997 Staatssekretärin im Bundesbildungsministerium 03/1997–05/2011 Hauptgeschäftsführerin beim Verband Forschender Arzneimittelhersteller (vfa)

1992

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Ludwig-Holger Pfahls CSU 02/1992 Staatssekretär für Rüstungskontrolle 03/1992-06/1992 Berater der Daimler-Benz AG
07/1992-10/1999 Manager von Daimler-Benz AG Belgien später Südostasien

1991

Name Partei Alter Job bis Neuer Job ab
Lothar Späth CDU 01/1991 Ministerpräsident Baden-Württemberg 06/1991-06/2003 Übernahme der Leitung von Jenoptik in Jena

Weiterführende Informationen:

Aktuelle Informationen aus der Welt des Lobbyismus

https://twitter.com/lobbycontrolhttps://www.facebook.com/lobbycontrolhttps://plus.google.com/+lobbycontrol/postsNewsletterVernetzen